Samstag, 19.01.2008

Golf

Kaymer behauptet klare Führung in Abu Dhabi

Abu Dhabi - Golfprofi Martin Kaymer aus Mettmann geht als klarer Favorit auf den Turniersieg in die Schlussrunde der Abu Dhabi Championship in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Der 23-Jährige benötigte 68 Schläge für die dritte Runde auf dem Par-72-Kurs und hielt die Konkurrenz mit insgesamt 199 Schlägen (66+65+68) weiterhin souverän in Schach.

Als Zweiter geht der Engländer Anthony Wall (205/71+69+65) mit einem Rückstand von sechs Schlägen auf die letzte Runde der mit 1,3 Millionen Euro dotierten Veranstaltung der europäischen PGA-Tour.

"Ich bin wirklich sehr zufrieden damit, wie es heute gelaufen ist", sagte Kaymer, der nun glänzende Aussichten auf die Siegprämie von rund 225.000 Euro hat.

Der zweite deutsche Starter Marcel Siem war nach einer enttäuschenden 80er-Runde zum Auftakt und 71 Schlägen auf dem zweiten Umlauf am Cut gescheitert.

Das könnte Sie auch interessieren
Rory McIlroy erntete für seine Golf-Runde mit Donald Trump einen Shitstorm

Rory McIlroy verteidigt Golf-Runde mit Donald Trump

Sandra Gal belegte in Thailand den 32. Rang

Gal und Masson in Thailand im Mittelfeld

Martin Kaymer liegt nach der dritten Runde in Florida auf Platz drei

Kaymer vor Schlussrunde Dritter - Aus für Cejka


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.