Reiten

Kürten gewinnt Weltcup-Springen in Leipzig

SID
Sonntag, 20.01.2008 | 17:18 Uhr
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Leipzig - Jessica Kürten hat den Großen Preis von Leipzig gewonnen. Die 38 Jahre alte Springreiterin aus Irland setzte sich in der zum Weltcup zählenden Prüfung im Sattel von Libertina klar durch.

In 33,60 Sekunden lieferte sie den schnellsten Ritt beim Höhepunkt des viertägigen Turniers und verwies Marcus Ehning (Borken) mit Sandro Boy (34,42) und den Schweden Rolf Göran Bengtsson (Schweden) mit Ninja (34,43) auf die Plätze zwei und drei.

Auf der achten von zwölf Stationen hat die im nordrhein-westfälischen Hünxe lebende Kürten ihre Weltcup-Führung weiter ausgebaut.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung