Sonntag, 20.01.2008

Reiten

Kürten gewinnt Weltcup-Springen in Leipzig

Leipzig - Jessica Kürten hat den Großen Preis von Leipzig gewonnen. Die 38 Jahre alte Springreiterin aus Irland setzte sich in der zum Weltcup zählenden Prüfung im Sattel von Libertina klar durch.

In 33,60 Sekunden lieferte sie den schnellsten Ritt beim Höhepunkt des viertägigen Turniers und verwies Marcus Ehning (Borken) mit Sandro Boy (34,42) und den Schweden Rolf Göran Bengtsson (Schweden) mit Ninja (34,43) auf die Plätze zwei und drei.

Auf der achten von zwölf Stationen hat die im nordrhein-westfälischen Hünxe lebende Kürten ihre Weltcup-Führung weiter ausgebaut.

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.