Freitag, 11.01.2008

Sonstiges

"Goldenes Band" an Dietzsch und Gäb

Berlin - Die dreifache Diskuswurf-Weltmeisterin Franka Dietzsch und der ehemaliger Vorsitzender der Stiftung Deutsche Sporthilfe, Hans Wilhelm Gäb, erhalten das "Goldene Band" der Sportpresse 2008.

Die Verleihung der ältesten deutschen Sportauszeichnung, die erstmals bereits 1927 vergeben wurde, erfolgt am 19. Januar bei der Sportgala Berlin vor 600 Ballgästen aus Sport, Politik und Wirtschaft.

Die Mitglieder des Verbandes der Sportjournalisten (VDS) Berlin-Brandenburg hatten mit großer Mehrheit für die Neubrandenburgerin Dietzsch und den langjähriger Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes Gäb votiert.

In der langen Liste der Träger des "Goldenen Bandes" stehen unter anderen Max Schmeling, Fritz Walter, Franz Beckenbauer, Michael Groß und Heike Drechsler.

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.