Tennis

Davenport setzt erfolgreiches Comeback fort

SID
Samstag, 05.01.2008 | 11:19 Uhr
Davenport, Tennis
© DPA
Advertisement
Ladies Championship Gstaad Women Single
Sa11:00
WTA Gstaad: Halbfinals
Bucharest Open Women Single
Sa14:00
WTA Bukarest: Halbfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Sa17:30
ATP Umag: Halbfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Sa20:00
ATP Newport: Halbfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals

Auckland/Gold Coast - Lindsay Davenport hat ihr erfolgreiches Comeback nach einjähriger Babypause in Neuseeland mit dem 54. Turniersieg fortgesetzt.

Die Amerikanerin gewann im Finale von Auckland gegen Aravane Rezai aus Frankreich mit 6:2, 6:2 und feierte im 19. Spiel seit ihrer Rückkehr auf die WTA-Tour den 18. Sieg. Die frühere Nummer eins der Tennis-Welt, die derzeit nur an Position 72 geführt wird, hat sich damit in den Kreis der Favoritinnen für die am 14. Januar beginnenden Australian Open gespielt.

Die Chinesin Li Na feierte im australischen Gold Coast den zweiten Turniersieg ihrer Karriere. Im Finale setzte sich die 25-Jährige mit 4:6, 6:3, 6:4 gegen die Weißrussin Victoria Asarenka durch.

Ihr letztes Turnier hatte Li Na im Juni 2007 in Birmingham bestritten. Anschließend war sie durch eine Rippenverletzung zu einer mehrmonatigen Pause gezwungen worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung