Freitag, 18.01.2008

Für das Erreichen des Halbfinals

DVV-Frauen benötigen Satzgewinn

Halle/Westfalen - Die deutschen Frauen benötigen bei der Olympia-Qualifikation im westfälischen Halle im abschließenden Spiel der Gruppe B gegen die Niederlande einen Satzgewinn für den Einzug in das Halbfinale.

Ausschlaggebend dafür war ein 3:1 (29:27, 16:25, 28:26, 25:20)-Erfolg des ungeschlagenen Gruppensiegers Polen über die Türkei, die damit aus dem Rennen ist.

Den Niederlanden reicht gegen Deutschland nur ein 3:0-Sieg mit zehn Punkten Unterschied für die Runde der besten Vier. Polen trifft im Halbfinale auf den Verlierer der Partie Russland gegen Serbien.

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Zillekens hat zusammen mit Annika Schleu zum Abschluss des Weltcups in Drzonkow Platz zwei geholt

Moderner Fünfkampf: Zillekens/Schleu auf Platz zwei

Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.