Mittwoch, 09.01.2008

Turnen

DTB-Pokal in Stuttgart auf November verschoben

Stuttgart - Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hat den DTB-Pokal in Stuttgart verschoben. Das größte deutsche Weltcup-Turnier soll nun vom 14. bis 16. November in der Porsche-Arena stattfinden. Ursprünglich sollte die Veranstaltung drei Wochen früher stattfinden.

Wegen der zeitlichen Nähe zu den Olympischen Spielen in Peking (8. bis 24. August) hatten die Veranstalter jedoch einen weiteren Rückgang der Zuschauerzahlen befürchtet. Der neue Termin liegt zudem außerhalb der Schulferien in Baden-Württemberg.

Der DTB-Pokal hatte bereits 2007 wegen der zeitlichen Nähe zu den Weltmeisterschaften viele Absagen von Spitzenathleten und einen deutlichen Zuschauerschwund hinnehmen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.