Bekele glänzt bei WM-Generalprobe

SID
Sonntag, 13.01.2008 | 15:45 Uhr
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Edinburgh - Äthiopiens Laufstar Kenenisa Bekele hat die Generalprobe für die Cross-Weltmeisterschaften eindrucksvoll bestanden.

Der Olympiasieger, Weltmeister und Weltrekordler über 10.000 Meter gewann zum dritten Mal hintereinander den Crosslauf über 9,3 Kilometer im schottischen Edinburgh, wo am 30. März die WM stattfindet, in 27:42 Minuten.

300 Meter vor dem Ziel setzte sich Bekele von der Konkurrenz ab und siegte vor WM-Titelverteidiger Zersenay Tadese (Eritrea) und den beiden Kenianern Eliud Kipchoge und Joseph Ebuya (alle 27:43).

Bekele hatte bei der Cross-WM im vergangenen Jahr in Mombasa (Kenia) in der Endphase des Rennens überraschend aufgegeben. "Es war ein ganz anderes Rennen als in Mombassa", sagte der 25-Jährige. Bei den Frauen setzte sich Bekeles äthiopische Teamkollegin Gelete Burka wie schon 2006 und 2007 über die 6 Kilometer in 19:58 Minuten durch.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung