Donnerstag, 03.01.2008

Tennis

Aus für Tennisprofi Zverev in Adelaide

Adelaide - Der Hamburger Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier im australischen Adelaide im Achtelfinale ausgeschieden.

Der 20-Jährige musste sich bei der mit 465.000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung dem 13 Jahre älteren Amerikaner Vincent Spadea mit 3:6, 5:7 geschlagen geben.

Nur noch Becker im Rennen

In der ersten Runde hatte Nachwuchshoffnung Zverev das deutsche Duell gegen Florian Mayer aus Bayreuth noch klar in zwei Sätzen für sich entschieden.

Letzter deutscher Profi im Feld ist damit Benjamin Becker.

Der Daviscup-Spieler aus Mettlach kämpft gegen den Franzosen Michael Llodra um den Einzug in das Halbfinale.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.