Ex-Meisterin Barthel holt Ehrenpunkt

SID
Dienstag, 18.12.2007 | 19:41 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Peking - Beim Olympia-Test im Tischtennis hat Zhenqi Barthel (Holsterhausen) einen Achtungserfolg erzielt. Die deutsche Ex- Meisterin holte bei den Niederlagen der Europa-Auswahl gegen China (0:3) und Singapur (1:3) den Gegenpunkt.

Barthel bezwang in Peking ihre Gegnerin Sun Bei Bei mit 3:0-Sätzen. Außer Barthel standen Wu Jiaduo (Kroppach) und die Kroatin Tamara Boros in der Europa-Auswahl.

Im Team-Wettbewerb der Herren unterlag Europa klar mit 0:3 gegen Südkorea. Europameister Timo Boll war nicht am Start.

Gastgeber China setzte sich souverän mit 3:0 gegen Hongkong durch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung