Rallye

Suzuki startet mit Gardemeister und Andersson

SID
Montag, 17.12.2007 | 14:58 Uhr
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Bensheim - Suzuki hat seine Fahrerbesetzung für die erste komplette Saison in der Rallye-Weltmeisterschaft 2008 bekanntgegeben.

Die Finne Toni Gardemeister mit Tomi Tuominen sowie der schwedische Junioren-Weltmeister Per-Gunnar Andersson mit Landsmann Jonas Andersson werden die neuen Suzuki SX4 WRC bei den 15 WM-Läufen pilotieren.

Neben dem WM-Aufsteiger Suzuki, der sich bereits in den letzten Jahren mit den Modellen Ignis und Swift stark in der Junioren-WM engagiert und mit Andersson 2004 und 2007 diese Wertung gewonnen hatte, sind in der Marken-WM 2008 Titelverteidiger Ford und Citroen offiziell vertreten.

Der Saisonstart erfolgt mit der Rallye Monte Carlo Ende Januar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung