Degenfechten

Schmid gewinnt Reutlinger Turnier

SID
Sonntag, 09.12.2007 | 18:22 Uhr
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Reutlingen - Der Tauberbischofsheimer Degenfechter Sven Schmid hat das internationale Turnier in Reutlingen gewonnen. Im Duell der beiden Vize-Weltmeister mit der Mannschaft von 2005 schlug Schmid im Finale seinen Vereinskollegen Jörg Fiedler mit 15:10 Treffern.

Den dritten Platz belegten der im Halbfinale von Schmid mit 15:10 geschlagene Asienmeister Kim Won Jin (Korea) und Martin Capek. Der Tscheche unterlag in der Vorschlussrunde Fiedler ebenfalls mit 10:15 Treffern.

"Ausschlaggebend für meinen Sieg war der Anfang des Gefechts. Das war meine Stärke", sagte Schmid nach dem Finale. Bundestrainer Walter Stegmüller erklärte: "Schmid war zielstrebiger, härter und dynamischer als Fiedler."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung