Ihr fünf Olympia-Medaillen

IOC nimmt Marion Jones Medaillen ab

SID
Mittwoch, 12.12.2007 | 14:52 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Lausanne - Dopingsünderin Marion Jones ist ihre fünf Olympia-Medaillen von Sydney nun auch offiziell los. Dies hat die Exekutive des Internationale Olympischen Komitees (IOC) in Lausanne entschieden.

Wie IOC-Präsident Jacques Rogge auf einer Pressekonferenz mitteilte, sind Folgeentscheidungen im Fall Jones dagegen vertagt worden. Die von IOC-Vizepräsident Thomas Bach geleitete Disziplinarkommission will zunächst Einblick in zusätzliche Dokumente nehmen.

Erst danach könne über mögliche Nachrücker auf die vakanten Medaillenplätze entschieden werden. Offen ist, ob die acht Staffelkolleginnen von Jones ihre Medaillen zurückgeben müssen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung