Handball

Großwallstadt trennt sich von Grimm

SID
Mittwoch, 05.12.2007 | 17:10 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Großwallstadt - Der 48-malige Nationalspieler Heiko Grimm muss nach dieser Saison den Handball-Bundesligisten TV Großwallstadt verlassen. Der auslaufende Vertrag werde nicht verlängert, gab der Verein bekannt, um "den aufgekommenen Spekulationen ein Ende" zu bereiten.

Der 30 Jahre alte Spielmacher sei von den Verantwortlichen des Clubs Anfang der Woche darüber informiert worden. "Über diesen Schritt haben wir uns sehr lange Gedanken gemacht. Die sportliche Umstrukturierung für die neue Saison hat uns schließlich zu dieser schweren Entscheidung veranlasst", sagte Vorstand Georg Ballmann.

Grimm war in der Saison 2004/05 zur SG Wallau/Massenheim gewechselt, nach nur einem Jahr aber wieder zurückgekehrt an den Untermain. In fast zehn Jahren bei Großwallstadt absolvierte Grimm bis dato 298 Bundesligaspiele und erzielte 884 Tore. "Heiko Grimm hat fast seine komplette Bundesligakarriere beim TV Großwallstadt verbracht, deshalb bin ich mir sicher, dass Heiko bis zum Schluss der Saison alles für den TVG geben wird", sagte Trainer Michael Roth.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung