Biedermann holt EM-Silber über 400 Meter Freistil

SID
Donnerstag, 13.12.2007 | 16:50 Uhr
Advertisement
Swedish Open Men Single
Live
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
Live
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale

Debrecen - Paul Biedermann aus Halle an der Saale ist zum Auftakt der Kurzbahn-Europameisterschaften im ungarischen Debrecen über 400 Meter Freistil zu Silber geschwommen.

Der 21-Jährige musste sich nach 3:38,76 Minuten nur dem Polen Pawel Korzeniowski (3:38,72) um 4/100 Sekunden geschlagen geben. Bei der EM vor einem Jahr in Helsinki hatte der deutsche Rekordhalter Biedermann (3:38,22) noch Rang sechs belegt. Dritter wurde diesmal der Ungar Gergo Kis in 3:39,52.

Vor heimischen Publikum schwamm der Ungar Laszlo Cseh in 1:52,99 Minuten über 200 Meter Lagen zum zweiten Weltrekord dieser EM. Erst am 18. November hatte Thiago Pereira aus Brasilien beim Weltcup in Berlin in 1:53,14 die bisher gültige Weltbestmarke aufgestellt. Zweiter wurde der Kroate Sasa Impric in 1:57,48 vor dem Russen Alexander Tichonow in 1:57,59.

Meeuw enttäuscht als Siebter

Dagegen hat Helge Meeuw (Frankfurt/Main) über 200 Meter Rücken schwer enttäuscht. Der 23-Jährige, vor einem Jahr in Helsinki EM-Zweiter, schlug diesmal nach 1:55,05 Minuten vor dem Leipziger Stefan Herbst (1:55,81) nur als Siebter an.

Der Österreicher Markus Rogan erzielte als neuer Europameister in 1:49,86 Minuten den ersten Europarekord. Rogan war 12/100 Sekunden schneller als der bisherige Rekordhalter Arkadi Wjatschanin aus Russland am 7. Dezember 2006 in Helsinki.

Weltrekord für Jedrzejczak

Bei den Frauen hat Olympiasiegerin Otylia Jedrzejczak aus Polen über 200 Meter Schmetterling an ihrem 24. Geburtstag in 2:03,53 Minuten den ersten Weltrekord der EM erzielt.

Sie war klar schneller als die bisherige Rekordhalterin Yu Yang (China), die am 18. Januar 2004 in Berlin 2:04,04 erreicht hatte. Dritte wurde die Baunatalerin Annika Mehlhorn in 2:06,53. Silber ging nach 2:05,41 an die Ungarin Emese Kovacs.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung