Tennis

Andrea Petkovic im Finale der DM

SID
Freitag, 07.12.2007 | 17:12 Uhr
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Biberach - Andrea Petkovic (Darmstadt) hat als erste Spielerin das Endspiel um die deutsche Meisterschaft in Biberach erreicht. Die Fedcup-Spielerin benötigte 2:40 Stunden, um die Vorjahresfinalistin Lydia Steinbach (Halle/Saale) mit 4:6, 6:4, 7:6 zu besiegen.

"Ich bin total kaputt und will einfach nur noch ausruhen", sagte die 20 Jahre alte Petkovic nach ihrem dritten langen Drei-Satz-Match in drei Tagen. Die Weltranglisten-92. trifft nun auf die Siegerin der Begegnung zwischen der an Nummer eins gesetzten Julia Görges (Bad Oldesloe) und Carmen Klaschka (Augsburg).

"Das war ein super Match", lobte Fedcup-Teamchefin Barbara Rittner die beiden Halbfinalisten. "Andrea war nach den letzen Matches etwa müde, hat sich aber durchgebissen. Sie ist einfach eine Kämpferin."

Bei den Herren stehen mit Stefan Seifert (Hannover) und Daniel Elsner (München) die ersten beiden Halbfinalteilnehmer fest. Der ungesetzte Seifert besiegte Peter Gojowczyk (Großhesselohe) mit 6:3, 7:5, Qualifikant Elsner setze sich mit 6:4, 6:4 gegen Daniel Brands (Großhesselohe) durch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung