Starkes Qualifikationstraining

Bradl und Cortese lassen aufhorchen

SID
Freitag, 19.10.2007 | 12:08 Uhr
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Sepang - Mit einem starken Qualifikationstraining haben die beiden deutschen 125-ccm-Piloten beim Motorrad-WM-Lauf von Malaysia in Sepang aufhorchen lassen.

Stefan Bradl und sein Aprilia-Markenkollege Sandro Cortese belegten die Plätze fünf und sieben. Allerdings waren sie auf ihren schnellsten Runden 3,6 beziehungsweise 4,1 Sekunden langsamer als der Trainingsschnellste, Bradls Teamkollege Pablo Nieto aus Spanien.

Die endgültige Startaufstellung wird im zweiten Qualifying ausgefahren. Auf Grund der sich in Malaysia schnell ändernden Wetterbedingungen ist ein gutes erstes Zeittraining aber immer von Vorteil.

In der 250-ccm-Klasse belegte Dirk Heidolf (Aprilia) Platz 17. Schnellster war hier der WM-Führende Jorge Lorenzo (Spanien/Aprilia). Das freie Training der MotoGP bestimmte der Franzose Randy de Puniet auf Kawasaki. Deutsche Piloten sind nicht am Start.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung