Frühes Aus für Kiefer in Paris

SID
Montag, 29.10.2007 | 16:29 Uhr

Paris - Nicolas Kiefer ist beim letzten ATP-Masters-Turnier vor dem Saisonfinale in Shanghai bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Der 30-Jährige aus Hannover unterlag in Paris dem Schweizer Stanislaw Wawrinka mit 5:7, 3:6. Beim jüngsten Masters-Turnier in Madrid hatte Kiefer Wawrinka noch in der Auftaktrunde bezwungen.

In der Vorwoche war Kiefer ebenfalls an einem Schweizer gescheitert: In Basel unterlag er dem Weltranglisten-Ersten Roger Federer klar in zwei Sätzen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung