Sportpolitik

Neuer WADA-Code vorgelegt

SID
Dienstag, 16.10.2007 | 11:38 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Montreal/Düsseldorf - Die Erhöhung der Strafe bei schweren Doping-Erstvergehen auf vier Jahre, mehr Ermessensspielraum bei Fall-Entscheidungen und eine Kronzeugenregelung sind die wichtigsten Änderungen des neuen Welt-Anti-Doping-Codes.

"Ich bin nicht unglücklich über die Änderungen", sagte Richard Pound, Vorsitzender der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA), zum am Dienstag veröffentlichten finalen Entwurf des Kodexes.

Dieser soll auf der 3. Welt-Anti-Doping- Konferenz vom 15. bis 17. November in Madrid verabschiedet werden. Athleten, die als Kronzeugen zur Aufdeckung von Doping-Verstößen beitragen, können mit Strafminderung um bis zu 75 Prozent rechnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung