Sonstiges

Argentinien bei Rugby-WM Dritter

SID
Freitag, 19.10.2007 | 22:54 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Paris - Argentinien hat den dritten Platz bei der Rugby-Weltmeisterschaft erreicht. Im "kleinen Finale" setzten sich die Südamerikaner in Paris deutlich mit 34:10 (17:3) gegen WM-Gastgeber Frankreich durch.

Für die Argentinier war es der erste Podestplatz bei einem WM-Turnier. Sie hatten die Franzosen bereits vor sechs Wochen im WM-Auftaktspiel bezwungen. Im Finale stehen sich Titelverteidiger England und Südafrika gegenüber.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung