Reichste Sportler der Welt

Woods knackt die Schallmauer

Von Alexander Mey
Samstag, 27.10.2007 | 12:37 Uhr
woods, tiger, golf
© Getty
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

München - Es ist mal wieder soweit. Das "Forbes-Magazine" hat die jährliche Liste der reichsten Sportler der Welt herausgegeben. Also eine Warnung an alle, die einen Hang zum Sozialneid haben: Jetzt bitte nicht weiterlesen!

Denn die Summen, die man 2007 mit sportlicher Betätigung - oder auch einfach nur durch seine bloße Existenz - verdienen konnte, sind astronomisch.

An der Spitze gibt es keine Überraschung. Tiger Woods thront meilenweit über allen anderen. Mit einem Jahreseinkommen von 100 Millionen Dollar hat der Golf-Superstar jetzt sogar die dritte Stelle vor dem ersten Komma geknackt.

Räikkönen überholt Frührentner Schumacher

Danach kommt lange nichts. Auch nicht Michael Schumacher, der jahrelang den zweiten Platz in der "Forbes"-Liste abonniert hatte. Schumi ist nach dem Ende seine Karriere zurückgefallen, und zwar auf Platz fünf mit einem Jahreseinkommen von 36 Millionen Dollar. Nicht schlecht für einen Frührentner.

Mit Weltmeister Kimi Räikkönen hat Schumacher übrigens nicht nur sportlich einen würdigen Nachfolger gefunden. In seinem ersten Jahr bei Ferrari rangiert der Finne mit einem Jahressalär von 40 Millionen Dollar auf Platz vier der Liste.

Beckham reichster Fußballer

Besser sind ein Boxer und ein weiterer Golfprofi. Box-Weltmeister Oscar de la Hoya hat mit 43 Millionen Dollar Einkommen Platz zwei von Schumi übernommen. Es folgt Golfer Phil Mickelson mit etwas mehr als 42 Millionen Dollar.

Reichster Fußballer ist nach seinem Wechsel in die Major League Soccer David Beckham. Er verdient 33 Millionen Dollar. Ronaldinho rangiert als zweitbester Fußballer auf Platz neun.

Scharapowa verdient sich goldene Stubsnase

Gleichauf übrigens mit einem Mann, der seine aktive Laufbahn vor mehr als vier Jahren beendet hat und trotzdem noch 31 Millionen Dollar pro Jahr verdient - Basketball-Legende Michael Jordan.

Und wie steht es mit der Frauenquote? Reichste Sportlerin der Welt ist mit einem Jahreseinkommen von 23 Millionen Dollar Tennis-Beauty Maria Scharapowa. Insgesamt schafft sie es damit auf Position 25 der "Forbes"-Liste.

Hier noch einmal die Top Ten im Überblick:

1. Tiger Woods (USA) Golf 100 Mio. Dollar 
2. Oscar de la Hoya (USA)Boxen43 Mio. Dollar 
3. Phil Mickelson (USA)Golf 42,2 Mio. Dollar
4. Kimi Räikkönen (FIN) Formel 1 40 Mio. Dollar 
5. Michael Schumacher (GER) Formel 1 36 Mio. Dollar 
6. David Beckham (GBR) Fußball 33 Mio. Dollar 
7. Kobe Bryant (USA) Basketball 32,9 Mio. Dollar 
8. Shaquille O'Neal (USA)Basketball 31,9 Mio. Dollar 
9. Ronaldinho (BRA) Fußball 31 Mio. Dollar 
9. Michael Jordan (USA) Basketball 31 Mio. Dollar

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung