Duisburg trennt sich von Hegen

SID
Dienstag, 09.10.2007 | 11:55 Uhr
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Duisburg (dpa) - Der EV Duisburg hat sich nach mehr als fünf Jahren von Trainer Dieter Hegen getrennt.

Demnach hat sich Hegen mit dem Duisburger Gesellschafter Ralf Pape auf "eine einvernehmliche Vertragsauflösung" geeinigt.

"Es war der richtige Zeitpunkt, einen Schnitt zu machen", so Hegen gegenüber dem "sid": "Ich habe keine Möglichkeiten mehr gesehen, wenn wir nicht neue Spieler bekommen."

Man habe ihm vor Saisonbeginn die Zusage gegeben, dass nach Ende der Trainingscamps der NHL noch zwei oder drei spielstarke Ausländer verpflichtet werden. "Wir haben nur ein kleines Budget. Die Spieler, die wir wollten, waren zu teuer", sagte der 45-Jährige.

Auch der Co-Trainer geht 

Zusammen mit dem 45 Jahre alten Ex-Nationalspieler geht auch Co-Trainer Udo Schmid. Das Training des Tabellenletzten übernimmt mit sofortiger Wirkung der Sportliche Leiter Franz Fritzmeier.

Hegen war mit den Duisburg Füchsen 2005 in die DEL aufgestiegen und hatte in den vergangenen beiden Spielzeiten jeweils den letzten Platz in der Vorrunde belegt. Aktuell hat das Team aus zehn Spielen nur fünf Punkte geholt.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung