Handball

Handball: Transfer-Hammer! Sander Sagosen wechselt 2020 zum THW Kiel

SID
Sander Sagosen wechselt 2020 zum THW Kiel.

Dem deutschen Rekordmeister THW Kiel ist ein Transfercoup gelungen. Die Norddeutschen haben Norwegen-Star Sander Sagosen (23) ab 2020 unter Vertrag genommen.

Das teilten die Zebras am Freitag mit. Laut Kieler Nachrichten unterschrieb der 23-Jährige einen Dreijahresvertrag.

"Wir freuen uns riesig und es macht uns sehr stolz, dass Sander sich für den THW Kiel entschieden hat", sagte Viktor Szilagyi, Sportlicher Leiter des THW, in einem Video, das in den sozialen Netzwerken veröffentlicht wurde.

"Der THW Kiel ist ein großer Verein", sagte Sagosen: "Ich habe mich bewusst für diese neue Herausforderung entschieden und bin mir sicher, dass ich in Kiel einen neuen Abschnitt meiner Karriere einläuten werde."

Sagosen nahm DHB-Team im WM-Halbfinale auseinander

Der Spielmacher und Vize-Weltmeister kommt von Paris St. Germain und war von zahlreichen Topklubs umworben worden. Er zählt derzeit zu den besten Spielern der Welt.

Den deutschen Fans ist Sagosen vor allem von der Heim-WM Anfang des Jahres ein Begriff. Der Mann aus Trondheim nahm beim Aus im Halbfinale die DHB-Deckung quasi im Alleingang auseinander.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung