Handball

EHF-Cup 2019 live: Azoty-Pulawy vs. THW Kiel heute im LIVESTREAM

Von SPOX
Für den THW Kiel läuft es derzeit in der DKB Handball-Bundesliga nicht wie gewünscht. Alles deutet auf den zweiten Titel in Serie für die Flensburg-Handewitt hin.
© getty

Der THW Kiel trifft heute Nachmittag im EHF-Cup auf den polnischen Klub Azoty-Pulawy. Zwar ist der Viertelfinal-Einzug schon eingetütet, trotzdem ist davon auszugehen, dass sich der deutsche Rekordmeister möglichst gut präsentieren will. Wo und wann ihr die Partie live mitverfolgen könnt, erfahrt ihr hier bei SPOX. Darüber hinaus liefern wir euch die bisherige Bilanz beider Teams im laufenden Wettbewerb.

Die Kieler stehen in Europa noch mit weißer Weste da. Alle fünf EHF-Cup-Begegnungen entschied der THW bislang zu seinen Gunsten.

Ganz anders sieht es beim heutigen Gegner des THW Kiel aus. Der derzeitige Tabellen-Vierte der polnischen Meisterschaft hat in der laufenden EHF-Cup-Saison noch keinen Sieg auf der Habenseite.

Azoty-Pulawy - THW Kiel: Austragungsort, Schiedsrichter und Anwurf

Azoty-Pulawy und der THW Kiel tragen ihr letztes EHF-Cup-Gruppenspiel in der Globus Hall von Lublin aus. Die Halle im Osten des Landes verfügt über ein Fassungsvermögen von 4.221 Sitzplätzen.

Der europäische Handball-Verband (EHF) hat für die Leitung der Partie ein rumänisches Schiedsrichter-Duo sowie einen lettischen technischen Delegierten auserkoren.

  • Schiedsrichter-Duo: Doru Manea, Radu Iliescu
  • EHF-Delegierter: Ilmars Kazinieks

Angeworfen wird die EHF-Cup-Begegnung zwischen KS Azoty-Pulawy und dem THW Kiel am Samstagnachmittag um 15 Uhr.

Azoty-Pulawy vs. THW Kiel live: Die EHF-Cup-Partie im LIVESTREAM

Eine Live-Übertragung im Free- oder Pay-TV wird es nicht geben, da die Übertragungsrechte der deutschen Partien des EHF-Cups beim Streaming-Dienst DAZN liegen.

Die Übertragung beginnt mit Anwurf um 15 Uhr. Als Kommentator ist Torsten Tschoepe mit von der Partie.

DAZN zeigt neben dem heutigen Spiel der Kieler auch das EHF-Cup-Duell zwischen den Füchsen Berlin und Balatonfüredi am Sonntag live und in voller Länge.

Sichert euch jetzt die kostenlose DAZN-Testphase und seht die letzten beiden Gruppenspiele des THW Kiel und der Füchse Berlin live.

KS Azoty-Pulawy und THW Kiel: Überblick letzte EHF-Cup-Ergebnisse

Den bislang einzigen Punkt im EHF-Cup erkämpften sich die Polen am 3. Spieltag gegen BM Granollers aus Spanien.

  • Die letzten drei EHF-Cup-Spiele aus Sicht von KS Azoty-Pulawy:
DatumHeimGastErgebnis
23.03.19GOG SvendborgAzoty-Pulawy41:29
03.03.19BM GranollersAzoty-Pulawy30:29
23.02.19Azoty-PulawyBM Granollers34:34
  • Das sind die letzten drei Ergebnisse des THW Kiel im EHF-Cup:
DatumHeimGastErgebnis
23.03.19THW KielBM Granollers34:28
03.03.19GOG SvendborgTHW Kiel22:26
24.02.19THW KielGOG Svendborg37:23

EHF-Cup: Welche deutschen Klubs sind noch dabei?

Nach dem Sieg der TSV Hannover-Burgdorf am Mittwoch stehen alle drei deutschen Mannschaften in der nächsten Runde des EHF-Cups. Diese drei deutschen Vereine haben die EHF-Cup-Gruppenphase überstanden und spielen noch um den Titel mit:

  • Füchse Berlin: 4 Siege / 0 Unentschieden / 1 Niederlage
  • TSV Hannover-Burgdorf: 3 Siege / 1 Unentschieden / 2 Niederlagen
  • THW Kiel: 5 Siege / 0 Unentschieden / 0 Niederlagen

EHF-Cup 2019: Tabellen-Situation in Gruppe D

  • Aktuelles Tabellenbild der Gruppe D mit dem THW Kiel:
Pl.VereinSp.SUNToreDiff.Pkt.
1 THW Kiel5500156:1183810
2GOG Svendborg TGI5302151:14656
3BM Granollers5113140:164-243
4KS Azoty-Pulawy5014143:162-191
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung