Handball

EHF-Cup 2019: TSV Hannover-Burgdorf und THW Kiel heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Hier erfahrt ihr, welche Gegner heute auf die deutschen Mannschaften warten.

Sowohl der TSV Hannover-Burgdorf als auch der THW Kiel sind am heutigen Sonntag im EHF-Cup im Einsatz. SPOX verrät euch, auf welche Mannschaften sie treffen und wo ihr die Spiele live im TV und Livestream verfolgen könnt.

Der TSV Hannover-Burgdorf befindet sich in der Grupp B des EHF-Cups 2019, verlor jedoch die beiden bisherigen Partien in der Vorrunde. Zum Auftakt kassierten die Recken eine 21:24-Niederlage gegen HC Eurofarm Rabotnicki, daraufhin unterlagen die Niedersachsen dem RK Nexe mit 25:29.

Der THW Kiel führt seine Gruppe D mit zwei Siegen hingegen an. Zuerst errangen die Kieler einen spaktakulären 33:22-Erfolg über den BM Granollers, lediglich drei Tage später schlug der deutsche Rekordmeister KS Azoty-Putawy (26:23). Der heutige Gegner GOG Gudme hat allerdings ebenfalls zwei Siege auf dem Konto.

EHF-Cup 2019: Die Begegnungen der deutschen Mannschaften

DatumUhrzeitHeimteamAuswärtsteamAustragungsort
Sonntag, 24.02.13 UhrTatabanya KCTSV Hannover-BurgdorfAudi Arena, Györ
Sonntag, 24.02.15 UhrTHW KielGOG GudmeSparkassen Arena, Kiel

Während die Kieler in der heimischen Sparkassen-Arena versuchen werden, ihre Spitzenposition in der Tabelle zu verteidigen, muss Hannover nach Ungarn reisen. Beide Mannschaften sind am darauffolgenden fünften Spieltag, am Samstag, dem 23. März (Kiel), und am Sonntag, dem 24. März (Hannover), erneut im Einsatz.

Der dritte deutsche Verein im Wettbewerb sind die Füchse Berlin in der Gruppe A. In der vergangenen Saison 2017/18 gewannen die Berliner das Finale gegen Saint-Raphael VHB mit 28:25 und somit den Titel. Auch dieses Jahr befinden sich die Füchse wieder auf gutem Kurs in Richtung K.o.-Phase.

TSV Hannover-Burgdorf und THW Kiel live im TV & Livestream

Der Streamingdienst DAZN überträgt sowohl das Spiel des TSV Hannover-Burgdorf um 13 als auch das Duell des THW Kiel um 15 Uhr live und in voller Länge. Hier seht ihr, wer die jeweiligen Begegnungen kommentiert:

  • Tatabanya KC - TSV Hannover-Burgdorf -> Kommentator: Torsten Tschoepe
  • THW Kiel - GOG -> Kommentator: Gari Paubandt, Experte: Piet Krebs

Für lediglich 9,99 Euro im Monat bekommt ihr aber nicht nur Handball, sondern auch viele weitere Sport-Events geboten. DAZN hat jede Menge Fußball, Basketball, Tennis, Eishockey, US-Sport (NFL, NBA, NHL, MLB), Kampfsport, Darts und und und ... für euch im Programm.

Sichere dir jetzt deinen Gratis-Probemonat!

EHF-Cup 2019: Die Gruppenphase mit Hannover und Kiel

  • Gruppe B mit Hannover:
PlatzVereinSpieleS-U-NToreTordifferenzPunkte
1.RK Nexe22-0-057:52+54
2.Tatabanya KC21-0-158:49+92
3.TSV Hannover-Burgdorf21-0-149:50-12
4.HC Eurofarm Rabotnicki20-0-242:55-130
  • Gruppe D mit Kiel:
PlatzVereinSpieleS-U-NToreTordifferenzPunkte
1.THW Kiel22-0-059:45+144
2.GOG22-0-065:54+114
3.KS Azoty-Putawy30-1-285:91-61
4.BM Granollers30-1-282:101-191
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung