Terminstreit im Handball: EHF lehnt Vorschlag von Rhein-Neckar Löwen ab

SID
Freitag, 09.03.2018 | 14:54 Uhr
Die Rhein-Neckar Löwen befinden sich mit der EHF im Clinch.
© getty
Advertisement
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3

Die Europäische Handball-Föderation (EHF) hat einen Vorschlag der Rhein-Neckar Löwen auf Verlegung des Champions-League-Spiels gegen KS Kielce vom 24. auf den 25. März abgelehnt. Dies geht aus einer offiziellen Mitteilung des kontinentalen Dachverbands am Freitag hervor. Eine Lösung im Terminstreit um das Achtelfinal-Hinspiel des deutschen Meisters ist damit ausgeschlossen. "Es gibt keine Möglichkeit, den Spieltermin zu ändern", sagte ein EHF-Sprecher dem SID.

Ihre Entscheidung begründete die EHF mit der Rücksicht auf die "Gesundheit der Spieler" angesichts von zwei Spielen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen. Noch im November habe es für eine solche Ansetzung "heftige Kritik an der EHF" seitens der Löwen-Klubverantwortlichen gegeben. Damals hatte der Meister wegen schlechter Absprache von HBL und EHF zwei Spiele innerhalb von 25 Stunden absolvieren müssen.

Nachdem der Bundesliga-Tabellenführer nun einen von der EHF angebotenen Tausch des Heimrechts abgelehnt hatte, galt der Löwen-Vorschlag als letzte Chance, die Termin-Problematik zu lösen. Die Badener werden nun in Kielce, wie angekündigt, mit ihrer zweiten Mannschaft aus der 3. Liga auflaufen. Die Profis treten zeitgleich zum Bundesliga-Topspiel beim THW Kiel an.

Die Partie in Kiel hat für die Löwen und die Liga (HBL) höchste Priorität. Dieses wird live in der ARD übertragen und verspricht wegen der fehlenden Konkurrenz durch die spielfreie Fußball-Bundesliga eine hohe TV-Quote. Allerdings erfolgte die Ansetzung durch die HBL ohne Rücksicht auf die Champions League.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung