Handball-Frauen von Bietigheim verabschieden sich mit Erfolg aus Champions League

SID
Sonntag, 11.03.2018 | 18:54 Uhr
Der Handball-Frauenmeister SG BBM Bietigheim hat sich mit einem Erfolg aus der Champions League verabschiedet.
© getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Der deutsche Handball-Frauenmeister SG BBM Bietigheim hat sich mit einem Prestigeerfolg aus der Champions League verabschiedet. Die Mannschaft von Trainer Martin Albertsen besiegte FTC Budapest 27:23 (16:11), beendete die Hauptrunde mit vier Punkten aber dennoch auf dem letzten Platz.

Der punktgleiche Bundesliga-Spitzenreiter Thüringer HC unterlag derweil bei Metz HB 29:35 (19:17), blieb aber dennoch auf Platz fünf vor Bietigheim. Beide Mannschaften hatten schon vor dem abschließenden Spieltag keine Chance mehr auf den Einzug ins Viertelfinale.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung