Handball-EM, Deutschland gegen Spanien: Alle Infos zu TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Dienstag, 23.01.2018 | 12:40 Uhr
Auch Torhüter Andreas Wolff bangt ums Weiterkommen.
© getty

Nach der knappen Niederlage gegen Dänemark (25:26) hat Deutschland am Mittwoch (20.30 Uhr) gegen Spanien sein Endspiel um den Einzug ins Halbfinale. Zumindest wenn die Konkurrenz mitspielt. Hier erfahrt ihr, wo ihr die Partie im TV sehen oder im LIVETICKER verfolgen könnt. Zudem gibt es alle wichtigen Infos zum DHB-Team.

Klar ist: Das DHB-Team steht mit dem Rücken zur Wand und muss die Spanier besiegen, das ist die Grundvoraussetzung. "Unser voller Fokus gilt dem Spiel gegen Spanien", sagte Christian Prokop. Das Team müsse an den beiden spielfreien Tagen "Kraft tanken" und sich "perfekt vorbereiten. Unser Gesamtpaket muss mit Sicherheit noch besser werden, um Spanien zu schlagen", so der Bundestrainer.

Vor allem darf sich Deutschland nicht mehr die Fehler wie beim eigentlich guten Auftritt gegen Dänemark leisten. "Wir haben gekämpft, aber einige unglückliche Entscheidungen getroffen. Da waren wir ein bisschen zu naiv", hatte Prokop nach dem Dänen-Spiel gesagt.

Mut macht die Abwehrleistung der Bad Boys. "Wir haben einen großen Kampf geliefert, in der Abwehr taktisch hervorragend agiert", erklärte Prokop, dem auch DHB-Vizepräsident Bob Hanning zustimmte: "Im 6:6 haben wir überragend verteidigt, erst mit dem siebten Feldspieler wurde es schwierig."

Beim abschließenden Spiel der Hauptrunde in Varazdin müssen alle Faktoren passen, um einen Sieg zu holen und dann zur Endrunde nach Zagreb fahren zu können.

Wann spielt Deutschland gegen Spanien?

PartieDatumUhrzeit
Deutschland - SpanienMittwoch, 24. Januar 201820.30

Wo kann ich Deutschland gegen Spanien live sehen?

Die öffentlichrechtlichen Sender haben sich die Übertragungsrechte der deutschen Spiele gesichert. Die Partie gegen Spanien wird vom ZDF übertragen. Das Zweite bietet auch einen Livestream an.

Hier die Besetzung des ZDF:

Reporter: Christoph Hamm
Moderation: Yorck Polus
Experte: Sven-Sören Christophersen

SPOX bietet - wie zu allen deutschen Spielen - auch einen LIVETICKER zum Spiel gegen Spanien an.

Handball-EM: Die Tabelle der Hauptrunden-Gruppe 2

Alle Informationen zum Turnier allgemein, zur Gruppe 1 und zur deutschen Mannschaft bekommt ihr hier.

TeamSpieleSiegeUnentschiedenNiederlagenTorePunkte
Dänemark4301109:1036
Spanien320185:604
Deutschland412197:954
Mazedonien311170:803
Tschechien310262:812
Slowenien301277:811

Bitter! DHB-Spieler Paul Drux fällt monatelang aus

Gegen die Spanier wird DHB-Coach Prokop nicht auf Paul Drux zurückgreifen können. Der Berliner verletzte sich bei der Niederlage gegen Dänemark am Knie. Es wurde ein Schaden am Innenmeniskus festgestellt, weswegen Drux am Montag zurück nach Berlin geflogen ist, um sich dort einer Operation zu unterziehen.

"Das ist ein schwerer Schlag für Paul, die Nationalmannschaft und die Füchse Berlin", sagte Axel Kromer, der Vorstand Sport des Deutschen Handballbundes: "Wir wünschen Paul viel Glück für die Operation und eine optimale Genesung."

DHB vs. Spanien: Die Neuauflage des Endspiels von 2016

Vor zwei Jahren standen sich Deutschland und die Spanier im EM-Finale in Krakau gegenüber. Und was war das für ein Match der deutschen Truppe! Andreas Wolff hielt einfach alles, die Abwehr um Finn Lemke und Hendrik Pekeler raubte den Spaniern den letzten Nerv und der damals nachnominierte Kai Häfner war mit sieben Buden bester Werfer. Das Ergebnis: 24:17!

Der DHB-Kader bei der EM 2018

PositionNameVereinAlter
TorSilvio HeinevetterFüchse Berlin33
TorAndreas WolffTHW Kiel26
LinksaußenUwe GensheimerParis St. Germain HB31
LinksaußenRune DahmkeTHW kiel24
Rückraum linksJulius KühnMT Melsungen24
Rückraum linksMaximilian JankeSC DHfK Leipzig24
Rückraum linksFinn LemkeMT Melsungen25
Rückraum MitteSteffen FäthFüchse Berlin27
Rückraum MittePhilipp WeberSC DHfK Leipzig25
Rückraum rechtsKai HäfnerTSV Hannover-Burgdorf28
Rückraum rechtsSteffen WeinholdTHW Kiel31
RechtsaußenPatrick GroetzkiRhein-Neckar Löwen28
RechtsaußenTobias ReichmannMT Melsungen29
KreisJannik KohlbacherHSG Wetzlar22
KreisPatrick WiencekTHW Kiel28
KreisHendrik PekelerRhein-Neckar Löwen26

Der EM-Kader der Spanier

PositionNameVereinAlter
TorGonzalo Perez De VargasFC Barcelona27
TorRodrigo CorralesParis Saint-Germain27
LinksaußenValero RiveraFC Barcelona32
LinksaußenAitor ArinoFC Barcelona25
Rückraum linksJoan CanellasVardar Skopje31
Rückraum linksViran MorrosFC Barcelona34
Rückraum MitteRaul EntrerriosFC Barcelona36
Rückraum MitteDaniel SarmientoSaint Raphael Var34
Rückraum MitteDaniel DujshebaevRK Celje20
Rückraum rechtsEduardo GurbindoHBC Nantes30
Rückraum rechtsAlex DujshebaevVive Kielce25
RechtsaußenFerran SoleToulouse HB25
RechtsaußenDavid BalaguerHBC Nantes26
KreisJulen AguinagaldeVive Kielce35
KreisGedeon GuardiolaRhein-Neckar Löwen33
KreisAdrian FiguerasBM Granollers29

SPOX-Interviews zur EM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung