Handball

Handball: Dänemark verpasst WM-Halbfinale der Frauen

SID
Dienstag, 12.12.2017 | 19:16 Uhr
Dänemark verpasst WM-Halbfinale der Frauen
© getty

Deutschland-Bezwinger Dänemark hat den Einzug ins Halbfinale der Handball-WM der Frauen verpasst.

Der dreimalige Olympiasieger unterlag im Viertelfinale in der Arena Leipzig Schweden mit 23:26 (11:13). Schweden trifft im Halbfinale am Freitag in Hamburg auf Ex-Weltmeister Frankreich oder Montenegro, die sich am Dienstagabend gegenüberstehen.

Der EM-Vierte Dänemark hatte im Achtelfinale die Medaillenträume der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) mit einem 21:17-Sieg beendet.

Gegen Schweden gestalteten die Däninnen die erste Halbzeit noch ausgeglichen, doch nach dem Wechsel setzte sich der ehemalige Vize-Europameister auf 19:14 (43.) ab. Dänemark verkürzte zwar noch auf 22:24 (57.), doch Schweden ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung