Flensburg schließt zum Tabellenführer auf

SID
Mittwoch, 27.09.2017 | 20:58 Uhr
Rasmus Lauge Schmidt war mit acht Toren bester Werfer in den Reihen der Flensburger
© getty
Advertisement
Champions Hockey League
Live
Trinec -
Jyväskylä
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Ventspils
Basketball Champions League
Murcia -
Oldenburg
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls

Vizemeister SG Flensburg-Handewitt hat in der Handball-Bundesliga zu Tabellenführer TSV Hannover-Burgdorf aufgeschlossen. Am siebten Spieltag feierte die Mannschaft von Trainer Maik Machulla vor 5569 Zuschauern einen souveränen 32:29 (16:15)-Sieg gegen den Aufsteiger Die Eulen Ludwigshafen.

Im dritten Spiel binnen sechs Tagen tat sich die SG in der ersten Halbzeit schwer. Eine 5:0-Serie nach der Pause brachte die Hausherren auf die Siegerstraße, erfolgreichster Werfer war Rasmus Lauge Schmidt mit acht Toren.

In der Tabelle hat Flensburg wie Spitzenreiter Hannover zehn Punkte auf dem Konto, aber ein Spiel mehr absolviert. Ludwigshafen kämpft als 17. (2:10) schon früh in der Saison um den Klassenerhalt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung