Handball

DHB-Pokal: Kiel muss nach Hannover

SID
Der THW Kiel ist amtierender DHB-Pokalsieger
© getty

Titelverteidiger THW Kiel muss im Achtelfinale des DHB-Pokals am 17./18. Oktober beim Ligakonkurrenten TSV Hannover-Burgdorf antreten. Dies ergab die Auslosung der Runde der letzten 16 am Montag.

Als "Losfee" bescherte Torhüter Carsten Lichtlein, Weltmeister von 2007, dem einzigen Drittligisten TuS Ferndorf ein Heimspiel gegen den deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen. Der viermalige Pokalgewinner SG Flensburg-Handewitt empfängt die Füchse Berlin.

DHB-Pokal: Auslosung der Achtelfinal-Begegnungen

Bundesliga gegen Bundesliga

  • MT Melsungen - SC DHfK Leipzig
  • TBV Lemgo - TVB 1898 Stuttgart
  • HC Erlangen - Frisch Auf Göppingen
  • TSV Hannover-Burgdorf - THW Kiel
  • SG Flensburg-Handewitt - Füchse Berlin

Zweite Bundesliga gegen Bundesliga

  • Bergischer HC - HSG Wetzlar
  • HG Saarlouis - SC Magdeburg

Dritte Bundesliga gegen Bundesliga

  • TuS Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung