Handball

THW-Keeper Landin ausgezeichnet

SID
Niklas Landin konnte in der Liga 33 Prozent der Würfe abwehren

Niklas Landin von Rekordmeister THW Kiel ist "Torhüter der Saison 16/17". Die Trainer und Manager der Bundesliga entschieden sich in einer Wahl für den dänischen Nationaltorwart, der auch beim Pokal-Final-Four seine Klasse unter Beweis stellte.

Im Finale am 9. April gegen die SG Flensburg-Handewitt (29:23) hielt Landin 36 Prozent der Würfe auf sein Tor, in der Liga kam er auf eine Quote von rund 33 Prozent. Die Trophäe wird der Olympiasieger vor dem Anpfiff des letzten Saison-Heimspiels des THW am 3. Juni gegen den HC Erlangen (19 Uhr) erhalten. Die Auszeichnung wird Torhüter-Legende und Liga-Justitiar Andreas Thiel vornehmen.

Alle Handball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung