Handball

Schmid erneut bester Spieler

SID
Bereits von 2014 bis 2016 wurde Schmid zum besten Feldspieler gewählt

Spielmacher Andy Schmid vom alten und neuen Meister Rhein-Neckar Löwen ist zum vierten Mal in Folge zum besten Feldspieler der Bundesliga gewählt worden.

Der Schweizer Nationalspieler bekam von den Trainern und Managern der 18 Vereine wie schon 2014, 2015 und 2016 in einer geheimen Abstimmung mit Abstand die meisten Stimmen.

Erlebe die HBL live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Trophäe erhielt der 33-Jährige im Rahmen des letzten Saisonspiels der Löwen gegen die MT Melsungen am Samstag. Vor dem 34. Spieltag hatte Schmid 152 Tore und 89 Assists auf seinem Konto.

Alle Handball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung