So feiern die Löwen den Titelgewinn

 
Mittwoch, 31.05.2017 | 23:25 Uhr
Die Rhein-Neckar Löwen feiern nach dem 28:19-Sieg gegen Kiel ihre zweite Meisterschaft in Folge. Und wie!
© getty
Die Rhein-Neckar Löwen feiern nach dem 28:19-Sieg gegen Kiel ihre zweite Meisterschaft in Folge. Und wie!
Bevor die Löwen mit den Feierlichkeiten beginnen durften, stand mit dem THW ein harter Brocken auf dem Programm. Kim Ekdhal du Rietz wurde zu einer kleinen Kung-Fu-Einlage gezwungen
© getty
Bevor die Löwen mit den Feierlichkeiten beginnen durften, stand mit dem THW ein harter Brocken auf dem Programm. Kim Ekdhal du Rietz wurde zu einer kleinen Kung-Fu-Einlage gezwungen
Die Abwehr des Titelverteidiger schien dem Zebras immer einen Griff voraus
© getty
Die Abwehr des Titelverteidiger schien dem Zebras immer einen Griff voraus
Falls nicht, stand immer noch Mikael Appelgren parat
© getty
Falls nicht, stand immer noch Mikael Appelgren parat
Im Angriff war auch auf die Akteure Verlass. Andy Schmid tankte sich notfalls einfach durch die Zebra-Abwehr
© getty
Im Angriff war auch auf die Akteure Verlass. Andy Schmid tankte sich notfalls einfach durch die Zebra-Abwehr
Nach Spielende kannte der Jubel keine Grenzen. Innerhalb von einer Woche die beiden großen Rivalen geschlagen und den Titel eingesackt. Chapeau!
© getty
Nach Spielende kannte der Jubel keine Grenzen. Innerhalb von einer Woche die beiden großen Rivalen geschlagen und den Titel eingesackt. Chapeau!
Eines darf natürlich auch nicht fehlen: die obligatorische Bierdusche
© getty
Eines darf natürlich auch nicht fehlen: die obligatorische Bierdusche
Nicolai Jacobsen war nicht einmal beim Interview sicher vor Alexander Petersson. Aber mal ehrlich: Wundert das irgendwen?
© getty
Nicolai Jacobsen war nicht einmal beim Interview sicher vor Alexander Petersson. Aber mal ehrlich: Wundert das irgendwen?
Der Meister-Trainer nimmt es mit Humor
© getty
Der Meister-Trainer nimmt es mit Humor
Irgendwie scheint es der Däne dann aber doch zu genießen
© getty
Irgendwie scheint es der Däne dann aber doch zu genießen
Olli Roggisch darf natürlich auch nicht trocken nach Hause
© getty
Olli Roggisch darf natürlich auch nicht trocken nach Hause
Auch miteinander hatten die Löwen-Akteure sichtlich Spaß an der Titelverteidigung
© getty
Auch miteinander hatten die Löwen-Akteure sichtlich Spaß an der Titelverteidigung
Patrick Groetzki war dabei für Appelgren eine größere Herausforderung als so mancher Angriff des THW
© getty
Patrick Groetzki war dabei für Appelgren eine größere Herausforderung als so mancher Angriff des THW
Hendrik Pekeler und Gideon Guradiola könnten sich auch nicht zurückhalten und spritzten wild mit Bier durch die Halle
© getty
Hendrik Pekeler und Gideon Guradiola könnten sich auch nicht zurückhalten und spritzten wild mit Bier durch die Halle
1 / 1
Werbung
Werbung