Bundesliga: Vfl Gummersbach feiert Heimsieg gegen GWD Mingen

Gummersbach siegt im Abstiegskampf

SID
Samstag, 13.05.2017 | 21:10 Uhr
Kevin Schmidt holte mit seinem Team einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der VfL Gummersbach hat im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga einen wichtigen Heimsieg gefeiert. Der zwölfmalige deutsche Meister setzte sich am 29. Spieltag gegen GWD Minden mit 28:26 (13:14) durch und hat als Tabellen-13. nun zwei Punkte Abstand auf die gefährliche Zone.

Die HBW Balingen-Weilstetten schöpfte durch einen überraschenden 28:23 (12:9)-Erfolg gegen DHfK Leipzig Hoffnung, liegt als 16. aber noch auf dem ersten Abstiegsplatz.

Der TVB Stuttgart holte durch das 24:24 (9:12) bei der TSV Hannover-Burgdorf zumindest einen Punkt und steht damit als 14. weiter knapp über dem Strich. Die HSG Wetzlar festigte mit einem lockeren 29:19 (12:12) gegen Frisch Auf Göppingen den Platz im oberen Tabellenmittelfeld.

Erlebe die HBL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vor 4132 Zuschauern in Gummersbach geriet der Altmeister kurz vor der Pause ins Hintertreffen und lief dem Rückstand nach dem Wiederbeginn eine Weile hinterher. Erst in der Schlussviertelstunde drehte der VfL das Spiel wieder, Rechtsaußen Florian von Gruchalla war mit sechs Treffern bester Werfer der Gastgeber. Auf der Gegenseite traf der Norweger Christoffer Rambo sieben Mal für Minden.

Alle Handball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung