Handball: Paul Drux kehrt bei den Füchsen Berlin zurück ins Training

Keine OP: Drux früher zurück als erwartet

Von SPOX
Dienstag, 04.04.2017 | 18:28 Uhr
Paul Drux ist früher zurück als erwartet
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
Premiership
Saracens -
Wasps

Die Füchse Berlin geben Entwarnung bei Paul Drux. Der Nationalspieler fiel zuletzt mit einer Schleimbeutelentzündung im Ellenbogen aus, kehrte nun aber bereits am Dienstag ins Training zurück. Im Kracher gegen die SG Flensburg-Handewitt soll der Rückraumspieler wieder im Kader stehen.

"Er muss nicht operiert werden, die Entzündungswerte im Arm sind zurück gegangen", sagte Sportkoordinator Volker Zerbe gegenüber der BZ.

Damit steht einem Einsatz im Spitzenspiel gegen Flensburg am Ostersonntag offenbar nichts im Wege.

Erlebe ausgewählte Spiele der HBL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Er hat heute leicht trainiert", gibt auch Manager Bob Hanning ein Update zur Verletzung des 22-Jährigen.

Besonders wichtig wäre seine Rückkehr in den Viertelfinal-Partien des EHF-Cup gegen Grundfos Tatabanya Ende April.

Alle Handball-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung