TVB Stuttgart: Michael Kraus verlängert bis 2019

Ex-Weltmeister Kraus bleibt in Stuttgart

SID
Dienstag, 11.04.2017 | 13:06 Uhr
Michael Kraus bleibt Stuttgart erhalten
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Viertelfinale
National Rugby League
Storm -
Broncos
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der frühere Handball-Weltmeister Michael Kraus bleibt bis 2019 beim Bundesliga-Klub TVB Stuttgart.

Der 33 Jahre alte Rückraumspieler unterschrieb ein neues Arbeitspapier, das ausschließlich für die erste Liga gilt. "Der TVB ist mir sehr schnell ans Herz gewachsen", sagte Kraus, der seit 2016 für die Schwaben spielt. Vom Klassenerhalt sei er zu "einhundert Prozent" überzeugt.

Kraus will seinen Teil zur weiteren Etablierung der Stuttgarter in der Bundesliga beitragen. In seiner erfolgreichen Karriere feierte er nach dem WM-Titel 2007 in Deutschland auch die Deutsche Meisterschaft 2011 und den Sieg in der Champions League 2013 mit dem HSV Hamburg.

Alle Handball-Meldungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung