Mittwoch, 15.03.2017

KS Kielce: Torwart Slawomir Szmal hängt noch ein Jahr dran

Szmal verlängert in Kielce

Slawomir Szmal hat auch im Alter von 38 Jahren noch nicht genug vom Handball. Der Torhüter verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim polnischen Champions-League-Sieger KS Kielce um ein Jahr bis 2018.

"Die Aufregung der letzten Saison und die aktuellen Spiele zeigen die ganze Zeit, dass wir mit den besten mithalten können. Das war der Antrieb für meine Entscheidung, dass ich dem Team noch helfen kann", sagte Szmal.

Die Verantwortlichen in Kielce sind ohnehin von ihm angetan. "Er ist ein Modellprofi und ein fantastischer Mann, der immer sein Top-Level angeboten hat. Er ist ein Spieler mit großen Meriten für den polnischen Handball und er bleibt weiter ein starker Fixpunkt in unserem Team, das hat er in den letzten Spielen der Champions League gezeigt. Ich bin sehr zufrieden, dass er ein weiteres Jahr bei uns bleibt", freute sich Klub-Präsident Bertus Servaas.

Szmal absolvierte 288 Länderspiele für Polen. Von 2003 bis 2005 trug "Kasa" das Trikot von Nettelstedt-Lübbecke. Nach anschließend sechs Jahren bei den Rhein-Neckar Löwen kehrte Szmal 2011 zurück in seine Heimat zu Kielce.

Alle Handball-News

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Die Rhein-Neckar Löwen fuhren einen Pflichtsieg ein

Rhein-Neckar Löwen gewinnen in Lemgo

Michael Roth musste in Lissabon eine Niederlage einstecken

Melsungen verpasst vorzeitigen Viertelfinaleinzug im EHF-Cup

Valero Rivera kann bald wohl auf zwei neue Spieler bauen

Katar wildert offenbar in Montenegro


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.