Handball

Wetzlar verlängert Vertrag mit Kvist

SID
Kasper Kvist hat in Wetzlar bis 2018 unterschrieben

HSG Wetzlar hat den Vertrag mit Linksaußen Kasper Kvist vorzeitig verlängert. Der 27 Jahre alte Däne unterschrieb bis Ende Juni 2018 und soll in der kommenden Saison mit dem derzeit verletzten Maximilian Holst ein Duo bilden.

"Kasper hat sich bei uns unheimlich schnell integriert und menschlich sowie sportlich vollends überzeugt", sagte HSG Wetzlar-Geschäftsführer Björn Seipp.

Alle Mehrsport-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung