Handball

Prokop: "Sigurdsson einer der besten Trainer"

SID
Christian Prokop lobt Dagur Siguardson

Der mögliche neue Bundestrainer Christian Prokop glaubt nicht, dass ihm das enttäuschende Achtelfinal-Aus der deutschen Handballer bei der WM in Frankreich den Einstieg erleichtern würde.

"Man liest, dass es für den neuen Bundestrainer eine gute Situation ist, weil die Fußstapfen dann nicht überdimensional groß sind. Ich finde, dass jeder Trainer, der diese Chance erhalten würde, es erst mal schwer hat und neben der eigenen Philosophie vor allem auch auf die weitere Unterstützung der Liga angewiesen ist", sagte Prokop (38) der Leipziger Volkszeitung.

Erlebe ausgewählte Handball-Highlights live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Zudem sei sein Respekt vor der Arbeit des aus dem Bundestrainer-Amt scheidenden Dagur Sigurdsson riesengroß, sagte der 38-Jährige: "Dagur Sigurdsson ist einer der besten Trainer der Welt."

Prokop, der zurzeit den Bundesligisten SC DHfK Leipzig trainiert, ist Wunschkandidat für den Bundestrainerposten. Der DHB steht vor einer finanziellen Einigung mit dem Klub.

Möglicherweise wird Prokop bereits am Freitag im Rahmen des Allstar-Game in Leipzig als Sigurdsson-Nachfolger präsentiert. Prokop trainiert bei der Veranstaltung die Bundesliga-Auswahl, Sigurdsson wird offiziell vom DHB verabschiedet.

Mehr Infos zu Christian Prokop

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung