CL: Löwen übernehmen Tabellenführung

SID
Mittwoch, 22.02.2017 | 20:09 Uhr
Gudjon Valur Sigurdsson steuerte sieben Tore zum Sieg gegen Meschkow Brest bei
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Halbfinale
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Die Rhein-Neckar Löwen haben im Kampf um den direkten Einzug ins Viertelfinale der Champions League einen hart erkämpften Heimsieg gelandet. Der deutsche Meister gewann gegen den aufstrebenden weißrussischen Champion HC Meschkow Brest 25:24 (11:12) und übernahm in der Gruppe B die Tabellenspitze.

Das Team von Trainer Nikolaj Jacobsen hat einen Zähler mehr auf dem Konto als Verfolger Vardar Skopje, der allerdings noch ein Spiel in der Hinterhand hat. Nur der Gruppensieger zieht direkt in die Runde der letzten Acht ein. Die Achtelfinal-Teilnahme hatten die Löwen schon durch das 31:29 beim schwedischen Champion IFK Kristianstad am Sonntag gesichert.

Erlebe ausgewählte Handball-Highlights live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Wir haben kein gutes Spiel geliefert, wir standen zu breit in der Abwehr und haben uns nicht gut bewegt", sagte Jacobsen bei Sky: "Das war teilweise richtig schlecht. Es war sehr schwierig, deshalb sind wir auch zufrieden mit dem Sieg."

Die Gastgeber hatten von Beginn an gegen die Weißrussen, die das Hinspiel 30:28 gewonnen hatten, große Probleme. Vor allem die Abwehr erwischte keinen guten Tag. Immerhin stimmte die Moral, die Löwen lagen fünf Minuten vor dem Ende noch mit zwei Toren in Rückstand und drehten die Partie noch. Beste Werfer waren Andy Schmid und Gudjon Valur Sigurdsson mit jeweils sieben Toren.

Alles zum Handball

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung