Handball

Jakobsson verlässt Flensburg zum Saisonende

SID
Johan Jakobsson kehrt am Saisonende in seine Heimat zurück

Die SG Flensburg-Handewitt und der schwedische Nationalspieler Johan Jakobsson gehen am Ende der Saison getrennte Wege.

Der Rückraumspieler kehrt in seine skandinavische Heimat zum schwedischen Erstligisten IK Sävehof zurück.

Der 29 Jahre alte Linkshänder gewann mit der SG im vergangenen Jahr den DHB-Pokal.

Die HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung