Handball

Magdeburg verpflichtet Chrapkowski

SID
Piotr Chrapkowski wechselt im sommer zum SC Magdeburg

Der SC Magdeburg verpflichtet zur kommenden Saison den polnischen Nationalspieler Piotr Chrapkowski. Der 28-jährige Rückraumspieler wechselt im Sommer 2017 vom amtierenden Champions-League-Sieger KS Kielce zum SCM. Chrapkowski unterschrieb in Magdeburg einen Vertrag bis 2020.

Erlebe die Handball-Bundesliga Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich bin sehr froh und glücklich, dass sich Piotr zum Wechsel nach Magdeburg entschieden hat und es uns gelungen ist, einen Spieler seiner Klasse und mit seiner internationalen Erfahrung zu verpflichten", sagte Magdeburgs Trainer Bennet Wiegert. Neben seiner Torgefahr im linken Rückraum soll Chrapkowski zusammen mit Zeljko Musa das Abwehrduo der nächsten Jahre bilden.

Alle Handball-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung