Sonntag, 13.11.2016

HC Leipzig besiegt russischen Meister

Leipzig feiert ersten CL-Sieg

Die Handballerinnen des HC Leipzig haben in der Champions League den ersten Sieg gefeiert und die Chance auf den Einzug in die Hauptrunde gewahrt. Gegen den russischen Meister HC Astrachanotschka setzte sich der deutsche Pokalsieger am fünften Spieltag mit 30:27 (14:14) durch und hat weiter die Möglichkeit, die Gruppenphase auf dem dritten Rang abzuschließen.

Beste Werferin des HC war Anne Hubinger mit neun Toren. Zum Abschluss der Gruppe B trifft Leipzig am kommenden Samstag auf Vardar Skopje.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.