Mittwoch, 23.11.2016

Füchse Berlin schlagen Slowenen ohne Probleme

EHF-Cup: Füchse gewinnen Hinspiel

Die Füchse Berlin haben in der dritten Qualifikationsrunde des EHF-Cup den Grundstein für den Einzug in die Gruppenphase gelegt. Die Berliner gewannen das Hinspiel beim slowenischen Klub Gorenje Velenje mit 29:24 (13:10).

Das Rückspiel findet am Samstag um 19.30 Uhr statt. 2015 hatten die Füchse den Vereinspokal gewonnen.

Der EHF-Cup im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Mimi Kraus bestritt 128 Länderspiele für den DHB

Kraus kritisiert DHB für Bundestrainer-Suche

Markus Hagelin hat seinen Vertrag in Coburg verlängert

Hagelin zwei weitere Jahre in Coburg

Jannik Kohlbacher wechselt zu den Rhein-Neckar Löwen

Kohlbacher wechselt zu den Löwen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.