Montag, 07.11.2016

DHB-Team trifft vor der WM auf Österreich

Handballer bestreiten WM-Test gegen Österreich

Die deutschen Handballer bestreiten ihre WM-Generalprobe am 9. Januar gegen Österreich. Die Partie findet vier Tage vor dem Auftaktspiel bei der Weltmeisterschaft (11. bis 29. Januar 2017 in Frankreich) gegen Ungarn in der Rothenbach-Halle in Kassel statt.

Dies teilte der DHB am Montag mit. Zuvor trifft die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson am 3. Januar in Krefeld auf Rumänien.

Sigurdsson zieht seinen WM-Kader bereits vom 28. bis 30. Dezember zu einem Kurzlehrgang zusammen. Nach drei freien Tagen über den Jahreswechsel beginnt für das DHB-Team dann am 2. Januar die unmittelbare WM-Vorbereitung. Deutsche Gegner in der Vorrunde in Rouen sind neben Ungarn Kroatien, Weißrussland, Chile und Saudi-Arabien.

Auch vor der erfolgreichen EM im Januar machte das deutsche Team in Kassel Station. Vor 4300 Zuschauern gewannen die Bad Boys 26:25 gegen Island und wurden wenige Wochen später Europameister.

Alle Mehrsport-News in der Übersicht


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.