Snorri Gudjonsson tritt aus der Nationalmannschaft zurück

Snorri verlässt Nationalmannschaft

Von Ben Barthmann
Mittwoch, 26.10.2016 | 12:55 Uhr
Snorri Gudjonsson war jahrelang Bestandteil der Nationalmannschaft von Island
Advertisement
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
Premiership
Gloucester -
Saracens
NBA
Thunder @ Spurs
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs

Für 15 Jahre ging Snorri Gudjonsson für Island auf Torejagd. Nun zieht er sich aus der Nationalmannschaft zurück und verabschiedet sich emotional von den Fans.

Derzeit spielt Snorri Gudjonsson bei USAM Nimes und ist bester Scorer der französischen Liga. Für die Nationalmannschaft fühlt er sich jedoch nicht mehr bereit und verlässt Islands Team somit nach 15 Jahren.

"Es war gigantisch und eine sehr schwere Entscheidung", erklärte Snorri bei MBL.is. Der Spielmacher führte aus: "Es war für 15 Jahre Teil meines Lebens. Natürlich war es immer mein Ziel, zu den Olympischen Spielen in diesem Sommer zu fahren, das hätte ein wundervolles Ende sein können. Aber das war es nicht."

Er habe abgeschlossen: "Es ist ein bisschen her, dass ich angefangen habe, darüber nachzudenken. Mein Herz sagt mir, dass das ein guter Punkt ist, um beiseite zu treten. Es gibt kein Drama dabei, es beginnt eine neue Saison und eine neue Ära für das Nationalteam."

Alle Handball-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung