Mittwoch, 12.10.2016

Holger Glandorf bleibt in Flensburg

Flensburg verlängert mit Glandorf bis 2019

Holger Glandorf hat seinen Vertrag beim Vizemeister SG Flensburg-Handewitt verlängert und damit die Wechselgerüchte der vergangenen Wochen ausgeräumt. Der 33 Jahre alte Rückraumspieler, der unter anderem vom FC Barcelona umworben gewesen war, unterschrieb am Mittwoch einen neuen Zweijahresvertrag.

Der ehemalige Nationalspieler Holger Glandorf hat seinen Vertrag beim deutschen Handball-Vizemeister SG Flensburg-Handewitt verlängert und damit die Wechselgerüchte der vergangenen Wochen ausgeräumt. Der 33 Jahre alte Rückraumspieler, der unter anderem vom FC Barcelona umworben gewesen war, unterschrieb am Mittwoch einen neuen Zweijahresvertrag und bleibt bis 2019 in Flensburg.

Erlebe die HBL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich habe großen Respekt für die Entscheidung von Holger, sich für unsere SG Flensburg-Handewitt und damit gegen den FC Barcelona zu entscheiden", sagte Geschäftsführer Dierk Schmäschke: "Holger hat nie einen Zweifel aufkommen lassen, dass er gerne bei der SG bleiben möchte."

Mit der SG wurde Glandorf 2015 DHB-Pokalsieger, 2014 Champions-League-Sieger, und 2012 gewann er mit Flensburg den Europapokal der Pokalsieger.

Holger Glandorf im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Mark Bult soll Johan Jakobsson ersetzen

Flensburg verpflichtet Niederländer

Dagur Sigurdsson setzt vorerst nicht auf Holger Glandorf

Sigurdsson plant bei WM zunächst ohne Glandorf

Anders Eggert verletzte sich beim Spiel gegen Melsungen wohl schwerer

Eggert droht lange auszufallen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.