SC Magdeburg empfängt die Füchse Berlin zum Topspiel

Füchse vor Magdeburg: "Enorme Bedeutung"

Von SPOX
Samstag, 29.10.2016 | 13:30 Uhr
Bob Hanning weiß um die Bedeutung des Magdeburg-Spiels
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die Füchse Berlin erwartet in der Bundesliga am Sonntag (15 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) ein brisantes Duell: Die Mannschaft reist zum Pokalsieger SC Magdeburg und trifft dort auf den Sechsten der Liga. Für die Füchse geht es darum, den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten.

"Das Spiel kommt gerade recht. Wenn wir das schwere Auswärtsspiel gewinnen, gibt uns das Selbstvertrauen", sagte Berlin-Manager Bob Hanning im Vorfeld der Partie.

Erlebe die Handball-Bundesliga live und auf Abruf auf DAZN

Zudem hat die Partie für Hanning "eine enorme Bedeutung", denn mit einem Sieg könnte man den Abstand nach unten vergrößern und sich in der Spitzengruppe festsetzen.

Trotz anhaltender Schulterprobleme können die Füchse wieder auf einen ihrer Europameister setzen: Rückraumspieler Fabian Wiede kehrt in den Kader zurück, ist allerdings noch nicht komplett fit.

Die HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung