Kroatien: Ivano Balic sagt als Nationaltrainer ab

Balic Kroatien-Coach? "Nein, danke!"

Von SPOX
Montag, 12.09.2016 | 15:49 Uhr
Ivano Balic, Zelkjo Babic
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Nach dem Rücktritt von Zeljko Babic sucht Kroatien nach einem neuen Nationaltrainer. Als ein Kandidat galt bislang die Spielmacher-Legende Ivano Balic. Doch der 37-Jährige will den Job nicht übernehmen.

"Nein, danke", antwortete Balic der kroatischen Webseite sportske.jutarnji.hr auf die Frage, ob er Kroatiens Nationaltrainer werden wolle.

Seit Balic 2015 seine Laufbahn bei der HSG Wetzlar beendet hat, fungiert er im kroatischen Verband als Koordinator der Jugend-Nationalteams und der Männer-Auswahl.

Erlebe Handball Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Diesen Posten will er behalten und nicht aufsteigen.

Neben Balic wurde zuletzt gleich eine ganze Reihe von Trainern als mögliche Babic-Nachfolger gehandelt.

Dazu zählen Lino Cervar, Irfan Smajlagic, Slavko Goluza, Petar Metlicic, Ivica Obrvan, Noka Serdarusic, Veselin Vujovic und Manolo Cadenas.

Ivano Balic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung