Drago Vukovic geht es nach Zwischenfall im Auftaktspiel wieder besser

Vukovic auf dem Weg der Besserung

SID
Samstag, 03.09.2016 | 19:23 Uhr
Drago Vukovic hatte im Auftaktspiel gegen Wetzlar seine Zunge verschluckt
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Drago Vukovic von Füchse Berlin befindet sich nach dem Zwischenfall im Auftaktspiel bei der HSG Wetzlar (27:22) am Freitag auf dem Weg der Besserung. "Ihm geht es gut soweit. Kopfschmerzen etc. sind mittlerweile auch weg", teilten die Füchse am Samstag via Twitter mit.

Vukovic hatte bei einem Zusammenstoß die Zunge verschluckt, keine Luft mehr bekommen und zwischenzeitlich das Bewusstsein verloren.

Das Handball-Programm auf DAZN

Der HSG-Mannschaftsarzt Marco Kettrukat hatte gedankenschnell reagiert und Vukovic noch auf dem Parkett behandelt. Vukovic wurde zur Vorsicht in ein Unfallkrankenhaus gebracht, wo er nach Auskunft der Füchse "nach kurzer Zeit wieder ansprechbar war".

Der 1. Spieltag der HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung